Ringen / Grappling

 

Eine der ältesten Sportarten der Welt und die Urform des Ringkampfes. Als Selbstverteidigung extrem wirksam, eine Form des unbewaffneten Zweikampfes mit dem Ziel, den Kontrahenten ohne Schlagen oder Treten zur Aufgabe zu zwingen. Dies geschieht mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Würfen, Haltegriffen, Gelenkhebeln und Würgegriffen sowie den entsprechenden Verteidigungen. Diese Form des Kampfes fordert und fördert auf besonders starke Weise eine hohe Geschicklichkeit, Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer, Körpergefühl und nicht zuletzt ein hohes Maß an geistiger Beweglichkeit und Entscheidungsschnelle.

Wir legen euch nahe, zum Ringen feste Sportschuhe oder spezielle Ringerschuhe mitzubringen.

Trainingszeiten sind Donnerstag 20:00 bis 21:30 Uhr

 


 
Joomla Templates by Joomlashack